Pflege

– an den Orten wo Jugendliche sich zum lärmen und zerstören treffen -> endlich was dagegen tun
– es wäre schön, wenn die ehemals hübschen, ordentlichen Parks und Teiche wieder gepflegt werden.
– wenn man in die Innenstadt fährt, findet man keine Parkplätze
– Reinbek muss sauberer werden. (Besonders Bahnhof, Geschäftsstraßen – im Sommer trifft man gerne mal eine Ratte (Bahnhof oder Bergstr.). Straßenschilder müssen sauber sein
– im Rathaus – die Freundlichkeit einiger (nicht aller) lässt zu wünschen übrig. Wenn man im Rathaus was erledigen möchte wird man immer von A nach B geschickt und hört immer nur „dafür bin ich nicht zuständig“
– die Feuerwehr sollte am Mühlenredder gebaut werden

Typisch Reinbek ist für mich: - große, wichtige Projekte zu verschleppen - Reinbek hat kein Geld für wichtige Projekte nur für diverse unnötige Sachen (wie. z.B. Baumbeleuchtungen für Bäume an hell erleuchteten Straßen - sehr sinnvoll) - Weihnachtsbeleuchtung, die tagsüber nicht leuchtet. Wozu soll ein Pate bezahlen - damit nachts um 3 Uhr die Straßen festlich dekoriert sind?

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.