Ausbau Wanderweg zw. Hannemanns Mühle – Gut Silk

Der aktuelle „Pfad“ zwischen Hannemanns Mühle und Gut Silk stellt theoretisch eine gute Verbindung zwischen den genannten Orten dar. Viele Spaziergänger aus Alt-Reinbek, Schönningstedt und der Seniorenanlage sowie Gäste des Mühlen-Restaurants nutzen ihn für Spaziergänge in Richtung Billetal/Aumühle.
Leider muss man sehr gut zu Fuß sein, um bei dem aktuellen Zustand des Weges sicher spazieren zu können. Für Senioren und Kinder ist der Weg spätestens nach bereits einem kurzen Regenschauer unpassierbar. Erschwerend kommt die Nutzung des Weges durch Reiter des Guts Silk hinzu.
Ein vernünftiger Ausbau dieser Verbindung wird zu einer deutlich besseren „Vernetzung“ der Wander-/Spaziermöglichkeiten zwischen den Reinbeker Stadtteilen und den angrenzenden Naturflächen führen.

Typisch Reinbek ist für mich: Bille, Grünflächen, zersiedelte Stadtteile

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.