Bau von Sportanlagen

ordentliche Sportanlagen: 3 Felder Halle und Außenanlage im Norden von Reinbek (Dreieck Schönningstedt, Neuschönningstedt und Ohe)

Ein Kommentar

  1. Dafür sollte allerdings nicht der Sportplatz in Ohe geopfert werden. Die Sportstätten direkt im Dorf sind ein Alleinstellungsmerkmal und gesellschaftliches Zentrum dieses kleinen Ortes. Und für manchen waren sie sogar der Grund für den Zuzug. Diesen Wert sollte man erkennen und bewahren.

Schreibe einen Kommentar zu J. Rieger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.