Freundlichere Innenstadt mit mehr Leben und Kultur und weniger Auto-Verkehr

Ich wohne seit 30 Jahren gern in Reinbek und mag diese Stadt im Grünen mit der Nähe zur Großstadt Hamburg.
Ich mag aber nicht gern, dass Reinbek „Schlafstadt“ genannt wird. Deshalb wünsche ich mir in der Innenstadt noch mehr kleine kulturelle Angebote, aber auch kleine, gemütliche Cafe´s oder Kneipen, wo man sich mal verabreden könnte. Ich freue mich über das zunehmend gute Kultur- Programm im Schloss, wie z.B. Poetry Slam, Akustikfest usw.
Wie wäre es, wenn das graue Beton-Rathaus einfach einmal etwas farbenfreudiger angemalt werden würde, wie es zu einer Stadt im Grünen passen würde?
Die Stadt Reinbek beteiligt sich am Stadtradeln und will aktiv sich für den Klimaschutz einsetzen. Deshalb wünsche ich mir deutlich bessere und mehr Radwege in Reinbek und wünsche mir, dass insbesondere die Innenstadt vom Autoverkehr entlastet wird.

Typisch Reinbek ist für mich: Stadt im Grünen Stadt mit schönem Schloss kleinere Stadt in der Nähe einer Großstadt

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.