Radverkehr Richtung Lohbrügge/Bergedorf

Die Lohbrügger Straße ist für den Westen Reinbeks die ideale Rad-Verbindung nach Lohbrügge/Bergedorf. Leider ist die Strecke insbesondere bei schlechter Witterung nur eingeschänkt zu nutzen. Gute befestigte Seitenstreifen würden das Radfahren hier deutlich attraktiver machen.

2 Kommentare

  1. Diese Forderung ist absolut berechtigt! Die jährliche Flickschusterei an immer wieder den selben Schlaglöchern löst das Problem nicht.
    Das Reinbeker Radverkehrskonzept macht zu genau dieser verkehrsarmen Direktverbindung nach Bergedorf bereits sehr detaillierte Vorschläge.

  2. Ähnliches gilt auch für den Sandweg durch die Feldmark zwischen Feldrand am Ende des Schaumannskamp und dem Regenrückhaltebecken am Forstgraben.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.