Radverkehrskonzept umsetzen

Der Radverkehr wird unterschätzt: die Klimaschutzwirkung setzt augenblicklich ein, eine hohe Nutzung des Rades ist für sehr viele Menschen SOFORT möglich. Die Fahrradtechnik hat sich dramatisch verbessert. Inzwischen gibt es für jeden Nutzungstyp und jede Anwendung gute Lösungen, die richtig Spaß machen. Deshalb sollten die Ziele des Radverkehrskonzepts 2015 zügig umsetzt werden. Gut ausgebaute Fahrradwege werden schnell angenommen. Die Ziele im Radverkehrskonzept können nach und nach angezogen und das Budget für die Radverkehrsplanung sollte entsprechend jährlich erhöht werden.

Ein Kommentar

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.