Wege

Die Fuß- und Radwege sollten besser zugänglich sein. Zum Beispiel die hohen Bordsteinkanten an dem Verbindungsweg Schaumanns Kamp – Kreutzkamp – Langenhege sind ein echtes Hindernis, wenn man den Weg nutzen möchte. Auch dass die Verbindung nach Wentorf an der Brückenunterführung im Krähenwald gesperrt ist, ist für Nicht-Autofahrer ärgerlich

Typisch Reinbek ist für mich: Schlafstadt, Wald, gutes Sportangebot

Ein Kommentar

  1. Hallo Karsten,

    für die Wiederherstellung der Unterführung ist endlich Geld im Haushalt vorgesehen. Den Hinweis zu den Bordsteinen werde ich mit der Verwaltung besprechen.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.