Wohnzentren, Sportstätten und EKZ ohne Zusatzverkehr

Reinbeks Zentren mit zukunftsfähigen Verkehrskonzepten planen. Jedes Zentrum zieht viel Verkehr nach sich. Deshalb ist eine optimale Anbindung an den öffentlichen Personen-Nahverkehr wichtig. Ebenso wie komfortable und sichere Fuß- und Radwege. Autonomes Fahren, kleine Shuttles, die die Bürger*innen ohne eigenes KFZ lokal emissions- und lärmfrei bewegen werden bald im Stadtbild eine Rolle spielen. Wenn all dies optimal berücksichtigt wird fügt sich jedes Zentrum harmonisch und mit Akzeptanz in ein wachsendes, lebenswertes Reinbek.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.