Ziel: weniger Autoverkehr

Im Sektor Autoverkehr steigen die Emissionen und die Verkehrsdichte deutschlandweit. Die Belastungen sind allgegenwärtig. Als zukunftsfähige Stadt kann Reinbek den Autoverkehr vor Ort langfristig reduzieren. Bereits die Formulierung dieses Zieles dokumentiert eine sinnvolle Kehrtwende. Die Alternative erscheint wenig wünschenswert: weiterer Verkehr, der die bekannten Nebenwirkungen, Lärm, Staus, Emissionen erhöht und den Klimawandel beschleunigt. Ein Austausch von deutschlandweit über 40 Millionen schweren Verbrennern zu 40 Millionen schweren Elektrofahrzeugen wird das Klima leider nicht retten.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.