Zielquote Radverkehr

Die Einführung einer Zielquote im Radverkehr würde ein Umdenken fördern. Im Kopenhagen liegt die Radfahrquote bereits heute bei ca. 50 %! Ja, die haben aber auch … ja, was haben die eigentlich auch? Sie haben den Willen und die Idee den Radverkehr zu fördern. Da er nahezu emissionsfrei ist, das Verkehrssystem als ganzes entlastet und die Bürger*innen fit macht. Weniger Krankmeldungen, weniger Arztbesuche, Vorteile für die Geschäfte: Studien zeigen: Radfahrer*innen fahren schneller einmal rechts ran, wenn sie etwas Interessantes im Geschäft sehen. Weshalb sollte Reinbek das nicht auch schrittweise gelingen? Zumal wir über diese gute Anbindung an den HVV verfügen? Nehmen wir uns ruhig mit einem Ziel etwas vor.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wir schalten Ihren Kommentar nach einer kurzen Überprüfung schnellstmöglich frei.